.
aktuelle Mongolei Nachrichten

aktuelle Mongolei Nachrichten  
Aktuelle News


Gespräch mit dem Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Mongolei S. E. Stefan Duppel

Mongolei Nachrichten

-1. 2.-8., 9.-15. Oktober 2017
-3., 4.-10., 11.-17., 18.-24. September 2017
-13., 14.-20., 21.-27. August 2017
-2., 3.-9., 10.-16., 17.-23., 24.-30. Juli 2017


Ch. Sodnomtseren verkündet die Wahlergebnisse

Renate Bormann, Ulaanbaatar
27.06.2017, 11.49 Uhr

Stichwahl am 09. Juli 2017
Als Termin für die Stichwahl um das Präsidentenamt nannte der Vorsitzende der ZWK Ch. Sodnomtseren den 09. Juli 2017.
Am 27. Juni, 09:10 Uhr, waren die noch ausstehenden Ergebnisse aus Gobi-Altai und Zavkhan in Ulaanbaatar eingetroffen.
Nicht alle entlegenen Bags verfügen über stetig funktionierende Internetanschlüsse und Verbindungen zum Aimagzentrum oder in die Hauptstadt, begründete Sodnomtseren die verspäteten Informationen.
Für  Kh. Battulga (DP) votierten 517.478, für M. Enkhbold (MVP) 411.748 und für S. Ganbaatar (MRVP) 409.899 Wähler.
Keiner der drei Kandidaten hat somit  die erforderliche Mehrheit von mindestens 50 Prozent der Stimmen erreicht.
In der Stichwahl am 09. Juli treten Kh. Battulga und M. Enkhbold gegeneinander an.
Es ist das erste Mal in der Geschichte der mongolischen Präsidentschaftswahlen, dass der Sieger in einem zweiten und womöglich in einem dritten Wahlgang ermittelt werden muss.

 

Renate Bormann, Ulaanbaatar
 27.06.2017, 03.18 Uhr

2. Wahlgang wahrscheinlich
Nach letzten Informationen der ZWK entfielen auf Khaltmaagiin Battulga (DP) 517.437 oder 38,64 Prozent der Stimmen, auf Miyeegombyn Enkhbold (MVP) 411.685 oder 30,75 Prozent und auf Sainkhuu Ganbaatar (MRVP) 409.859 oder 30,61 Prozent.
Damit hat keiner der Kandidaten die 50-Prozent-Marke erreicht, ein zweiter Wahlgang muss innerhalb von 14 Tagen angesetzt werden.
Aller Voraussicht nach werden dann M. Enkhbold und Kh. Battulga in einer Stichwahl gegeneinander antreten.
Die Wahlbeteiligung war diesmal in Ulaanbaatar mit 68,86 Prozent höher als auf dem Land (65,53).
Die Hauptstadtbezirke Nalaikh und Bagakhangai gingen an Ganbaatar bzw. Enkhbold, die restlichen sieben hat Battulga mit zum Teil komfortablen Vorsprung gewonnen.
Die Auslandsmongolen haben sich ebenfalls mit überwältigender Mehrheit für den DP-Kandidaten entschieden: 2.978, für den MVP-Kandidaten entschieden sich 995 und für die MRVP 740 Wähler.
Eröffnet Präsident Ts. Elbegdorj am 11. Juli zum neunten Mal die Naadamfeiern im Zentralstadion?

 

Renate Bormann, Ulaanbaatar
26.06.2017, 19.11 Uhr

 Präsidentschaftswahlen 2017
1.318.511 Wahlberechtigte oder 66,54 Prozent haben von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht.
Noch liegen nicht aus allen Wahllokalen die Ergebnisse vor.
Nach Auszählung der Stimmen in 1.836 von 1.984 Wahllokalen entfielen auf den Kandidaten der DP Kh. Battulga 503.702 Stimmen, auf den Kandidaten der MRVP S. Ganbaatar 401.241 und auf den Kandidaten der MVP M. Enkhbold 397.950 Stimmen.
Der Vorsitzende der ZWK Ch. Sodnomtseren hat für den frühen Dienstagmorgen die Bekanntgabe der noch ausstehenden Ergebnisse angekündigt.

 
-4., 5.-11., 12.-18., 19.-25. Juni 2017
-7., 8.-14., 15.-21., 22.-28. Mai 2017
-2., 3.-9., 10.-16., 17.-23. April 2017
-5., 6.-12., 13.-19. März 2017
-5., 6.-19., 20.-26. Februar 2017
-1., 2.-8., 9.-15., 16.-22., 23.-29. Januar 2017


"Wirtschaftliche Schwierigkeiten dürfen nicht zur Aufgabe kulturellen Handelns führen"
Prof. Dr. h. c. Bernhard Wulff erneut zum Kulturbotschafter berufen

 
-11., 12.-18. Dezember 2016
-6., 7.-13., 14.-20., 21.-27. November 2016
-2., 3.-9., 10.-16., 17.-23., 24.-30. Oktober 2016
-4., 5.-11., 12.-18.; 19:-25: September 2016
1.-7., 8.-14., 15.-21., 22.-28. August 2016
-10., 11.-17., 18.-24., 25.-31. Juli 2016

Wahl 2016


Wahlergebnisse


Wahl 2016

 

Gespräch mit dem ehemaligen Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Mongolei S. E. Gerhard Thiedemann
 
-5., 6.-12. Juni 2016
-1., 2.-8., 9.-15., 16.-22., 23.-29. Mai 2016
-3., 4.-10. April 2016
-6., 7.-27. März 2016
1.-7., 8.-14., 15.-21., 22.-28. Februar 2016
-10., 11.-17., 18.-24., 25.-31. Januar 2016
-6., 7.-13., 14.-20. Dezember 2015
-1., 2.-8., 9.-15. November 2015
-4., 5.-18., 19.-25. Oktober 2015
-13., 14.-20., 21.-27. September 2015
-9., 10.-30. August 2015
-5., 6.-12., 13.-19., 20.-26. Juli 2015
1.-14., 15.-21., 22.-28. Juni 2015
-3., 4.-10., 11.-17., 18.-24., 25.-31. Mai 2015
-5., 6.-12., 13.-26. April 2015
-1., 2.-8. März 2015
-1., 2.-8., 9.-15., 16.-22. Februar 2015
-4., 5.-11., 12.-18., 19.-25. Januar 2015
-21., 22.-28. Dezember 2014
-2., 3.-9., 10.-16., 17.-23. November 2014
-5., 6.-12., 13.-26. Oktober 2014
1.-7., 8.-14., 15.-21., 22.-28. September 2014
-24., 25.-31. August 2014
-6., 7.-20., 21.-27. Juli 2014
-1., 2.-8., 9.-15., 16.-22., 23.-29. Juni 2014
-4., 5.-25. Mai 2014
-6., 7.-13., 14.-27. April 2014
-2., 3.-9., 10.-16., 17.-23. März 2014
-2., 3.-9., 10.-16., 17.-23. Februar 2014
-12., 13.-19., 20.-26. Januar 2014
-1., 2.-8., 9.-15., 16.-22. Dezember 2013
-3., 4.-10., 11.-17., 18.-24. November 2013
-6. Oktober 2013
-8., 9.-15., 16.-29. September 2013
-4., 5.-11., 12.-18. August 2013
1.-7., 8.-14., 15.-21., 22.-28. Juli 2013
-2., 3.-9., 10.-16., 17.-23., 24.-30. Juni 2013
-5., 6.-19., 20.-26. Mai 2013
1.-7., 8.-14., 15.-21., 22.-28. April 2013
-3. März 2013
-3., 4.-10., 11.-17., 18.-24. Februar 2013
-13., 14.-20., 21.-27. Januar 2013
-9., 10.-16., 17.-23. Dezember 2012
-11., 12.-18., 19.-28. November 2012
1.-14., 15..-21., 22.-28. Oktober 2012
-2., 3.-30. September 2012
-5., 6.-12, 13.-19., 20.-26. August 2012
-1. 2.-8., 9.-15., 16.-22., 23.-29. Juli 2012
-3., 4.-17. Juni 2012
-6., 7.-13., 14.-20., 21.-27. Mai 2012
-1., 2.-8., 9.-15., 16.-29. April 2012
-4., 5.-11., 12.-18. März 2012
-12., 13.-19., 20.-26. Februar 2012
-1., 2.-8., 9.-15., 16.-22. Januar 2012
-18. Dezember 2011
-6., 7.-13., 14.-20. November 2011
-3. 4.-9., 10.-16., 17.-23., 24.- Oktober 2011
-11., 12.-18, 19.-25.. September 2011
1.-7., 8.-14., 15.-21., 22.-28. August 2011
-3., 4.-10., 11.-24., 25.-31. Juli 2011
-5., 6.-12., 13.-19., 20.-26. Juni 2011
-1., 2.-8., 9.-15., 16.-29. Mai 2011
-3., 4.-17., 18.-24. April 2011
Gespräch mit dem
Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafter
 der Mongolei in der BR Deutschland
S. E. Baldorjiin Davaadorj
 
-6., 7.-13., 14.-27. März 2011
-6., 7.-13., 14.-20., 21.-28. Februar 2011
-9., 10.-16., 17.-23., 24.-30. Januar 2011
   
-12. 13.-22. Dezember 2010
1.-7., 8.-14., 15.-21. November 2010
-3. 4.-17., 18.-24., 25.-31. Oktober 2010
6.-12., 13.-19. September 2010
-1. 2.-8., 9.-15., 16.-22., 23.-29. August 2010
- 4., 5.-11., 12.-18., 19.-25. Juli 2010
14.-20., 21.-27. Juni 2010
   
- 4. 5.-11., 12.-25. April 2010
22.-28. März 2010
1.-7., 8.-14., 15.-21., 22.-28. Februar 2010
2.-17., 18.-24.; 25:-31: Januar 2010

Deutsches Radio Ulaanbaatar

Google-News finden auch Nachrichten rund um die Mongolei

Google, die beliebteste Suchmaschine im Web bietet einen neuen Service an: Nachrichtensuche. In regelmäßigen Abständen durchsucht der Dienst rund 700 Nachrichtenquellen automatisch und stellt daraus aktuelle Nachrichten zusammen.

The UB POST
Informationen zur ersten unabhängigen Wochenzeitung in der Mongolei (lange Ladezeit)

Mongolische Chronik der Deutsch-Mongolischen Gesellschaft e.V.
Berichte zur Mongolei in der WashingtonPost
Berichte von MONTSAME, der mongolischen nationalen Nachrichtenagentur

Mongolei Termine in Deutschland

The Mongol Messenger
  neuste Nachrichten (Zur Zeit ist die Seite nicht aktiv)

Neues auf den Mongoleiseiten

 

Hier geht es zum:
Mongolei Nachrichten Archiv

 


   

MongoleiOnline

MongoleiOnline
Postfach 130 154, D-53061 Bonn, Germany
Copyright © 1997-2017 Frank Voßen
Last Update: 15. Oktober 2017